Bürgerbeteiligung in GRÜN

Grün im Netz

Neue Website

Neue Website

Wer heute die Internetseite der Grünen in Schwelm www.gruene-schwelm.de anklickt, wird
angenehm überrascht sein. Die übersichtliche Gestaltung der Start- und Folgeseiten ist auf die modernen
Nutzungsmöglichkeiten des Internets eingestellt. Die Seitendarstellungen werden automatisch
an die Bildschirme von PC, Handy, Smartphone, Tablet-PC’s etc. angepasst.
Die neu installierte Kommentar-Funktion bietet einen unkomplizierten Zugang für jede*n, um bei den Grünen seine Meinung oder Anregung mitzuteilen.

Auch auf Facebook sind die GRÜNEN SCHWELM vertreten. „Jede*r kann in der Gruppe https://www.facebook.com/groups/gruene.schwelm Informationen erhalten, Anregungen machen, mit diskutieren oder einfach nur mal vorbeischauen“, so Marcel Gießwein, Fraktionsvorsitzender und Spitzenkandidat für die Kommunalwahl.
Die Würde des Menschen ist unantastbar (GG Art. 1 (1)).
Die Kommentarfunktion der Homepage und die Gruppe in Facebook werden fair moderiert. Meinungsäußerungen, gerne
auch kritisch, sind bei den GRÜNEN willkommen. Beschimpfungen und Anfeindungen werden nicht toleriert.
„Wir wollen uns mit den Menschen austauschen und nicht ein weiterer Ort für die Tiraden einzelner sein. Wir freuen uns auf viele Besucher*innen und einen regen Austausch“, so Gießwein abschließend.

Anhänge zum Artikel:
» Pressemitteilung zum neuen Internetauftritt

Verwandte Artikel